Seid endlich still

Seid endlich still

Ein Kollege schrieb mir heute die folgende Email.
Gerne gebe ich diesen Text hier weiter.
das weite Meer

Liebe Freunde,

ich kann mich noch genau daran inneren, wie im Jahr 1989 der Aufruf kam, Kerzen in die Fenster zu stellen, wenn man die Möglichkeit hatte, Menschen aus der damaligen DDR eine Unterkunft zur Verfügung zu stellen.

Unser Haus in Hessen war rundherum beleuchtet mit Kerzen und heute werden Flüchtlinge, die unsere Hilfe dringend benötigen, von Idioten und Arschgeigen bedroht, dies darf und kann nicht sein, die Vergangenheit hat uns dies gelehrt wie weit man mit solchen Parolen kommen kann.

Lesen Sie einmal „Spiegel Online“
http://spon.de/aezhI

Mit freundlichen Grüßen Ihr
J.W.

Lesen Sie auch:
Christliches Mittelmeer